SEMINAR

Merkliste

Praxisgerechte Umsetzung des Datenschutzes in der Zeitarbeit

1899901
DSGVO – wie sich Personaldienstleister vorbereiten!
Mi 31. Januar 2018  09:30 - 17:00
Frankfurt a.M.
Flemings Main-Riverside

Zielsetzung:

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte sowie Datenschutzverantwortliche oder -beauftragte in der Personaldienstleistungsbranche.

Mit in Kraft treten der EU-Datenschutzgrundordnung (DSGVO) geht eine grundlegende Überarbeitung des über 20 Jahre alten Datenschutzrechts einher. Viele bisher bekannte Grundsätze des Datenschutzes wurden überarbeitet und neu geregelt. Nach einer kurzen Übergangsfrist müssen die neuen Regeln ab dem 25.5.2018 angewandt werden. In diesem Zeitraum ist eine Anpassung von über 300 Gesetzen alleine in Deutschland erforderlich.

In der Folge ist von erheblichen Auswirkungen auf die Formulare, Prozesse und IT-Systeme gerade bei Personaldienstleistern auszugehen.

In diesem Seminar lernen Sie die Struktur der DSGVO kennen. Dabei erfahren Sie auch, in welchen Bereichen dem deutschen Gesetzgeber weiter Handlungsmöglichkeiten verbleiben.

Im Praxisteil erhalten Sie Empfehlungen, wie sie Ihre Geschäftsprozesse datenschutzkonform gestalten und sie strukturiert die neue Rechtslage umsetzen.

Michael Krüger
Gastreferent
Datenschutzexperte