SEMINAR

Merkliste

Faktor 2.0 · Modul 2: Kalkulation des Stunden-Verrechnungssatzes für Fortgeschrittene

20OS240M201
Brandaktuell: Neue Tarife 2020 berücksichtigen!
Do 25. Juni 2020  10:00 - 11:00
Online-Seminar

Zielsetzung:

Das Seminar richtet sich an alle Entscheidungsträger und Preisverantwortliche vom Disponenten über den Vertriebler bis zum Geschäftsführer der Personaldienstleistungsbranche.

Die Basics für Ergebnisrechnung, Rohmarge und Deckungsbeitrag aus Modul 1 werden als bekannt vorausgesetzt.

In diesem Modul geht es um die genaue Betrachtung von Sonderfällen und möglichen Fallstricken aus der betrieblichen Praxis sowie deren korrekte Umsetzung in die Berechnung des Stunden-Verrechnungssatzes.

Zusätzlich gilt es zu überprüfen, inwieweit die Kostenstruktur bzw. der errechnete Mindestverrechnungssatz dem Marktpreis entspricht und welche Veränderungen die Wettbewerbsfähigkeit erhalten können. Nach der Teilnahme werden Sie als Entscheidungsträger den Verhandlungsspielraum für angehende Preisgespräche mit Ihren Kunden sicher justieren können.

Holger Gawlik
Referent
Fachberater, ES Edgar Schröder GmbH
Jürgen Schäfer
Gastreferent
Diplom-Sozialwissenschaftler, Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, entero AG